Pferdegestütztes Coaching

Selbstreflexion durch Interaktion mit dem Pferd

Warum pferdegestütztes Coaching?

Pferde leben im Hier und Jetzt. Sie nehmen unser Verhalten und unsere Gefühle ungefiltert wahr und spiegeln uns dieses wertfrei wieder. Sie sind weder nachtragend, manipulativ noch vorausschauend. Sie interessieren sich nicht für unsere Statussymbole oder für unsere Karriere. Sie nehmen uns einfach so, wie wir sind.

Diese Authentizität vermissen viele Menschen in ihrem täglichen Umfeld, sei es im Umgang mit sich selbst oder mit ihren Mitmenschen. Aufgrund von Erfahrungen, Meinungen und äußeren Einflüssen nehmen wir häufig eine Rolle ein, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Anspannung, mangelndes Selbstvertrauen und Konflikte sind nur einige mögliche Folgen.

In der Arbeit mit dem Pferd werden diese inneren Abläufe und Verhaltensmuster für uns fühl- und sichtbar. Das Pferd spiegelt uns unser Kommunikationsverhalten sowie unser Eigen- und Fremdbild wieder. Es lehrt uns, Vertrauen aufzubauen und trotzdem Grenzen zu setzen. Es ermutigt uns, Entscheidungen zu treffen und neue Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Wie funktioniert pferdegestütztes Coaching?

Beim pferdegestützten Coaching wird nicht geritten, sondern ausschließlich vom Boden aus mit dem Pferd gearbeitet. Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind dafür nicht erforderlich.

Im pferdegestützten Coaching geht es darum, durch Beobachtung und Übungen mit dem Pferd in Interaktion zu treten. Das Pferd übernimmt dabei nicht die Aufgabe des Coachs. Es dient vielmehr als natürlicher Anstoß zur Selbstreflexion. Da die Selbstreflexion mit dem Pferd vor allem auf einer emotionalen und erfahrungsbasierten Ebene geschieht, ist der Veränderungsprozess nachgewiesenermaßen essentiell und nachhaltig.

Die Erfahrung mit dem Pferd wird im Anschluss mit dem Coach besprochen, reflektiert und in den Alltag übertragen. Somit können neue Perspektiven und Handlungsoptionen erarbeitet werden.

Pferdegestütztes Coaching kann sowohl in der Einzelberatung, in der Paarberatung sowie in Gruppen stattfinden.

Angebot Einzel- oder Paarcoaching: Beratungseinheit: 140 EUR / 90 Min. Die Bezahlung erfolgt bar vor Ort.
Angebot Workshop: Pferdegestütztes Coaching biete ich regelmäßig als Workshop für bis zu 6 Teilnehmern an. Weitere Informationen unter Workshops. Planen Sie für eine Gruppe einen individuellen Workshop, sprechen Sie mich bitte an.

Workshops